Die Herren von Winterfell - George R.R. Martin

Hörbuchinformationen

| Hörbuch | Random House Audio | George R.R. Martin | 19 Std. 32 Min. | 24,99 € |

 
Die letzten Tage des Sommers sind gekommen. Eddard Stark, Herrscher im Norden des Reiches, weiß, dass der nächste Winter Jahrzehnte dauern wird. Als der engste Vertraute des Königs stirbt, folgt Eddard dem Ruf an den Königshof und wird dessen Nachfolger. Doch um den Schattenthron des schwachen Königs scharren sich Intriganten und feige Meuchler. Eddard sieht sich von mächtigen Feinden umzingelt, während seine vielköpfige Familie in alle Winde verstreut wird. Die Zukunft des Reiches steht auf dem Spiel.

Meine Meinung

Die Fantasy-Saga "Das Lied von Eis und Feuer" von Bestsellerautor George R.R. Martin ist weltweit bekannt. Den ersten Band der Reihe "Die Herren von Winterfell" habe ich vor einiger Zeit schon einmal begonnen zu lesen, das Buch jedoch nach der Hälfte abgebrochen, da ich mit den vielen Charakteren nicht zurecht kam. Jetzt, nachdem ich mir einige Folgen der beliebten HBO Serie "Game of Thrones" angesehen und besser in die Geschichte hineingefunden habe, wollte ich dem Ganzen eine 2. Chance geben.

"Mit einem einzigen, festen Hieb schlug sein Vater den Kopf des Mannes ab. Blut spritzte über den Schnee, rot wie Sommerwein. Eines der Pferde bäumte sich auf und wäre fast durchgegangen. Bran konnte seine Augen nicht vom Blut lösen. Gierig sog es der Schnee um den Stumpf auf und färbte sich rot"

Der Schreibstil von George R.R. Martin ist absolut einzigartig. Der Autor verfügt über einen gewaltigen Wortschatz und setzt diesen gekonnt ein. Die detailreichen Beschreibungen von Orten und Plätzen muss man mögen, ich jedenfalls mag sie sehr gerne. Die Charaktere sind unglaublich gut herausgearbeitet - jeder hat seine Ecken und Kanten und erzählt seine eigene Geschichte. Hinter den meisten Fassaden verbergen sich dunkle Geheimnisse, man weiß nie, wem man wirklich trauen kann. Schnell findet man heraus, mit welchem Charakter man gut kann und mit welchem so gar nicht - es entstehen Lieblings - und Hasscharaktere, entweder man liebt sie oder man hasst sie. Weiterhin wird jedes Kapitel abwechselnd aus der Sicht eines anderen Charakters erzählt und endet meist mit einem kleinen Cliffhänger, was den Spannungsfaktor enorm steigen lässt. Was ich unbedingt noch erwähnen möchte, ist die Welt um "Game of Thrones" - Westeros und Essos, welche sehr komplex aufgebaut ist. Ich würde daher jedem raten, sich vor dem Lesen bzw. Hören die Landkarten dazu einmal etwas genauer anzusehen, um überhaupt eine kleine Ahnung davon zu bekommen, wo verschiedenste Landschaften, Königshäuser etc. liegen.

Reinhard Kuhnert als Hörbuchsprecher ist absolut grandios, einfach fantastisch! Er versteht es, Gefühle und Emotionen so zu betonen, dass man sich komplett in die Charaktere hineinversetzen kann, auch passt er seine Leselautstärke den Begebenheiten entsprechend an.

Fazit
 
Ein absolutes Hörerlebnis! Eine atemberaubende Fantasywelt mit grandiosen Charakteren, einer Menge Spannung und einem herausragendem Hörbuchsprecher. Trotz allem würde ich jedem "Game of Thrones"- Einsteiger empfehlen, sich die ersten Folgen der Serie anzusehen - der Einstieg in die Geschichte fällt dann wesentlich leichter!


Über den Autor

George R.R. Martin wurde 1948 in New Jersey geboren. Sein Bestseller-Epos "Das Lied von Eis und Feuer" wurde als die vielfach ausgezeichnete Fernsehserie "Game of Thrones" verfilmt. George R.R. Martin wurde u. a. sechsmal der Hugo Award, zweimal der Nebula Award, dreimal der World Fantasy Award (u.a. für sein Lebenswerk und besondere Verdienste um die Fantasy) und dreimal der Locus Poll Award verliehen. 2013 errang er den ersten Platz beim Deutschen Phantastik Preis für den Besten Internationalen Roman. Er lebt heute mit seiner Frau in New Mexico. (Quelle: ramdomhouse.de)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen